Bremen

Die erste IL MIO Caffèbar eröffnete im Jahre 2003 in der belebten Katharinenpassage im Zentrum Bremens. Auf den ersten Blick nimmt der Kunde das Herzstück - den Hochglanz rot lackierten IL MIO Kaffeetresen wahr. Ein geschulter Barista bereitet die Kaffeespezialitäten zu, in der gläsernen Auslage des Tresens wird darüber hinaus leckeres italienisches Gebäck angeboten. Entsprechend dem Markenlogo dominieren auch in der Caffèbar die Farben rot und schwarz, zusammen mit dem warmen Ahornholz der Tische und der modernen Hocker in rot entsteht ein spannendes Spiel der Gegensätze. In ansprechenden Illustrationen, die auf Glas gedruckt wurden, stellte die Bremer Künstlerin Stefanie Harjes die Leidenschaft zum Kaffee dar - eine weitere individuelle Note der      IL MIO Caffèbar.

Grundriss
Ansicht